Montag, 4. Oktober 2010

Produkte: Ingo Lorber: Auswahl


Studentenfutter - das andere Frühstücksset

Das Studentenfutter besteht aus drei zum einhändigen Tragen optimierten Teilen. Der standsichere Becher und die kleine Schale können sicher auf dem Teller zusammen mit einem kleinen Frühstück zum auserkorenen Essplatz transportiert werden.
Frei nach dem Motto: Starte gut, frühstücke flexibel, iss anders und genieße bewusst! 






coffee – light

In Anlehnung an Automatenbecher für Heißgetränke soll der Betrachter durch die kunststoffähnliche Optik und die edle Materialität des Bechers aus handgemachtem, hauchdünn gegossenem Porzellan verwirrt werden. Glasierte und unglasierte Bereiche machen ihn zu einem haptischen Erlebnis.







Elli – ein Kindergeschirr für´s Leben

Ursprünglich für meine zwei Kinder entworfen und jetzt auch auf anderen Esstischen zu finden, ist das Kindergeschirr Elli.
Bei der Feinabstimmung der Gefäßgruppe aus Teller, Schüssel, Schälchen und Tasse waren mir meine Kinder in Bezug auf Volumina und Ergonomie eine unschätzbare Hilfe.
Das Kindergeschirr ist haltbarer als die Meisten glauben. Es steht stabil und kippt erst sehr spät. Es hilft Kindern frühzeitig mit Besteck zu essen und unterstützt sie durch günstige Radien und steile, dem Besteck-Hand-Winkel angepasste Ränder.
Durch die sparsame Ornamentierung können sich unsere Kinder voll auf das Eigentliche, das Essen, konzentrieren und finden dann am Boden des Tellers eine kleine Überraschung.

Alle Geschirrteile werden aufwändig manuell hergestellt und durch das Unterglasurdekor zum Unikat gemacht. Alle Geschirrteile sind langlebig, spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet.

Allen kleinen und großen Essern wünsche ich einen guten Appetit.



Nuno – wie ein Mondaufgang in einer Sommernacht

Hell und Dunkel sind zwei sehr starke Pole. Mit der Leuchte Nuno will ich diese ausloten. Die Leuchte Nuno verbreitet ein dämmriges, warmes Umgebungslicht. Auf den Arbeitsbereich nach unten strahlt sie ein sehr helles, weißes Licht ab. Die Form der Leuchte ist der Mittler zwischen dem Hängen im Raum und der ebenen Fläche, wie sie zum Beispiel ein Tisch bietet. So kann sie einzeln über kleinen oder gereiht über thresenähnlichen Tischen hängen. Als Leuchtmittel kommt eine Niedervoltstiftsockellampe zwischen 5 und 20 Watt zum Einsatz.
Nuno besteht aus unter 1mm dünn gegossenem, einseitig glasiertem Weichporzellan. Bei dieser Materialstärke kommt die Transluzenz des Weichporzellans besonders schön zur Geltung und verleiht der Leuchte eine schwebende Leichtigkeit.


Senso – ein Schalenset für Salatgenießer

Salat ist nicht gleich Salat! Unterschiedliche Zutaten verlangen einen sehr differenzierten Umgang. Manche sind sehr zart und fragil und Andere können als hohe Schicht in der Schüssel liegen, ohne Schaden zu nehmen. Gehaltvolle Salate brauchen einige Zeit der Ruhe zur Harmonisierung und freuen sich wie frische Blattsalate über eine Abdeckung. Diese schützt vor Aromaverlust und Austrocknung. Leicht verderbliche Salate, 
wie zum Beispiel aus Meeresfrüchten, müssen gekühlt 
auf den Tisch.
Das dreiteilige Salatschalenset Senso ist auf die Bedürfnisse der unterschiedlichsten Salate zugeschnitten. Alle drei Schalen kann man unterschiedlich kombinieren. In der Küche ist der leere Schalenstapel ein Hingucker und kann auch durch Abdecken mit einer der Schalen vor Einstauben geschützt werden.
Die kühlen, nicht zu kräftigen Überfangfarben des Glases lassen die Salate wirken und suggerieren Frische und Reinheit.




Soraan – ein Eyecatcher für die Tafel

Speisen angemessen zu präsentieren ist nicht leicht. Sie brauchen wie gute Bilder einen Rahmen, der sie hervorhebt, ohne jedoch selbst zu dominieren.
Soraan ist eine sehr flache, feinsinnig geschwungene, ca. 55 cm große Glasschale. Sie ist Blickfang auf der Tafel und Präsentationsplatte für Köstlichkeiten in einem. Die Form erinnert an eine kreisförmige Welle, die ein Tropfen beim Einschlagen in eine ruhende Wasserfläche hinterlässt.
Soraan wird manuell von erfahrenen Glasmachern am Glasofen frei geformt. Jede Platte ist somit ein Unikat. Die polierten Schnittkanten zeigen die farbigen Schichtungen der Glasüberfänge und werden zu einem dezenten Dekor.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen